Als Lesezeichen speichern | Behandlungsarten

Depressionen behandeln

Behandlungsarten

Liebe Angehörige,

hier erfahren Sie, wie man Depressionen behandeln kann und wie Sie den Betroffenen bei der Behandlung unterstützen können. Denn Sie spielen eine wichtige Rolle bei der Genesung. Viele Studien zeigen: Ein unterstützendes, verständnisvolles und wertschätzendes Umfeld kann vor Rückfällen schützen! 

Daher ist es auch wichtig, dass die Angehörigen in die Behandlung mit einbezogen werden. 

Frau Prof. Schramm erklärt, warum:

Frau Prof. Schramm ist leitende klinische Psychologin und Psychotherapeutin an der Uniklinik Freiburg.

Hinweis:

In Mein Bereich sehen Sie, wo Sie zuletzt im Familiencoach Depression aufgehört haben. So müssen Sie nicht lange suchen, wenn Sie sich erneut einloggen.