Alltag erleichtern Es sich leichter machen

Sehen Sie sich jetzt noch einmal Ihre stressigen Phasen an und überlegen Sie: Wie können Sie sich diese Zeiten so leicht wie möglich machen?

Zum Beispiel:

  • Statt abends aufwändig zu kochen: einfach Vollkornbrot mit frischem Gemüse oder einem Salat.

  • Gleich mehrere Portionen kochen und einen Teil einfrieren.

  • Gesunde Tiefkühlkost einkaufen.

  • Wenn möglich: Auch mal eine Ausnahme machen und Essen beim Lieferdienst bestellen.

  • Einen Großeinkauf machen statt mehrere kleine Einkäufe.

  • Seltener wischen/putzen/staubsaugen.

  • Seltener waschen (z. B. Handtücher und Bettwäsche länger benutzen).

Schreiben Sie Ihre Ideen in Stichpunkten direkt zu den stressigen Einträgen. Wenn Sie die stressigen Tageszeiten dadurch merklich entzerren können, markieren Sie diese grün.